Bekanntmachung

Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung vom 01.03.2017 Pfarrer Marcus David zum Inhaber der Pfarrstelle Schaafheim I gewählt.

Gemäß § 23,3 Pfarrstellengesetz kann innerhalb von 14 Tagen nach der Bekanntmachung, also bis zum 19.03.2017, jedes nach der Kirchengemeindewahlordnung wahlberechtigte Mitglied der Kirchengemeinde Einspruch gegen die Wahl einlegen, wenn berechtigte Gründe vorliegen aufgrund

a. der Gesetzwidrigkeit des Besetzungsverfahrens,
b. erheblicher Bedenken gegen Lehre und Lebensführung,
c. wesentlich eingeschränkter Dienstfähigkeit.

Die Einsprüche sind schriftlich bei der Dekanin oder dem Dekan einzureichen und zu begründen.

Über Einsprüche entscheidet die Kirchenleitung nach Anhören des Pfarrers / der Pfarrerin und des Kirchenvorstandes.

Kommentare sind geschlossen